Offene Kirche

Kontrovers,

die Themenreihe mit jährlich wechselndem Großthema, ist das Aushängeschild der Offenen Kirche. Andere Veranstaltungsformen werden probiert: Kino in der Kirche, Kunstgottesdienst, Gespräch am Kamin des Frühherrenhauses, theologische Vorträge.

Dieter Grell spielt 2007 »Narziss und Goldmund«

Dieter Grell spielt 2007
»Narziss und Goldmund«

Am Anfang war das Wort heute ist es Literatur

Am Anfang war das Wort
heute ist es Literatur

Kino in der Kirche

Kino in der Kirche

 

Zeitgenössische Kunst in der Kirche

Ein besonderer Schwerpunkt der Offenen Kirche ist die Begegnung mit zeitgenössischer Kunst. Dabei geht es nicht um die sogenannte christliche Kunst. Der offene Dialog zwischen Kunst und Kirche wird auf Augenhöhe geführt. Ausstellungen und Kunstgottesdienste, Kunstaktionen und Performance, Bildpredigten und Podiumsdiskussionen bilden dafür das Forum.

 

"Zeitgenössische Kunst zur Bibel" Ausstellung 2012

„Zeitgenössische Kunst zur
Bibel“ Ausstellung 2012

Ulrich Möckel- Ausstellungssituation

Ulrich Möckel-
Ausstellungssituation

Günter Malchow- Kunstlettner, 2006

Günter Malchow-
Kunstlettner, 2006