24.12.2020

Maria durch ein Dornwald ging, Gesang Sandra Hachmeister.

An der Krippe

Hirten sind gekommen. Und Könige.
Maria und Josef. Ochse und Esel.
In der Mitte die Krippe. Darin das Kind.
Über allem ein seltsamer Glanz.

In Gedanken stelle ich mich dazu.
Was bringe ich mit an diesem Abend?
Was möchte ich diesem Kind schenken?
Was ablegen bei ihm?

Gott hat sich zu uns auf den Weg gemacht.
Ist zu uns gekommen in einem Kind.
Und ich?
Bin ich angekommen bei ihm?

© Tina Willms
Aus: Tina Willms, Zwischen Stern und Stall. Ein Begleiter durch die Advents- und Weihnachtszeit, Neukirchener Verlagsgesellschaft 2020

Sieben Weihnachtswünsche

Einen Duft,
der durch
die Zeiten weht.

Einen Himmel,
der über dir
offen steht.

Ein Lied,
das noch lange
in dir erklingt.

Einen Menschen,
der mit dir
von Freude singt.

Ein Licht,
das goldenen Glanz
verbreitet.

Einen Stern
der dich
durch das Dunkle leitet.

Und auf all deinen Wegen
einen Engel,
der dich begleitet.

© Tina Willms
Aus: Tina Willms, Höchste Zeit für Barmherzigkeit, Inspirationen zur Jahreslosung und den Monatssprüchen 2021, Neukirchener Verlagsgesellschaft 2020