Kreuze gesucht

Vielleicht haben Sie ja das eine oder andere Kreuz, egal ob Wand- oder Stand- oder Schmuckkreuz, das Sie uns zur Verfügung stellen können.

Aus Anlass des Reformationsjubiläums werden wir in der St. Johanniskirche eine Ausstellung unter dem Titel „Solus Christus: Das Kreuz heute“ gestalten, die vom 23.9.2017 bis zum 12.11.2017 geöffnet sein wird. Dort werden Arbeiten von Helmut Ammann, Wolfgang Baumann, Marc Chagall, Boris Doempke, Otto Dix, Josef Ebnöther, Andreas Felger, HAP Grieshaber, Jörgen Habedank, Johann Christian Joost, Matthias Klemm, Bruno Krenz, Erich Krian, Karl-Ludwig Lange, Jean Leppien, Udo Mathee, Ulrich Möckel, Wilhelm Morgner, Axel Vater und anderen zu sehen sein.

Aber es soll auch einen Bereich mit Herforder Kreuzen geben. Und dafür suche ich Kreuze aus Herforder Familien, bzw. Wohnungen. Wenn Sie ein Kreuz für diese Ausstellung haben, können Sie dies im Gemeindebüro zu den Öffnungszeiten abgeben oder sich bei Pfarrer Johannes Beer melden (johannes.beer@herfordmitte.de).