Jakobi-Turmkreuz strahlt wieder über Herford

Heute wurde nach gut eineinhalb Jahren das restaurierte Turmkreuz wieder auf der Turmspitze der  Jakobi-Kirche montiert. Der Spengler Holger Menke und sein Team haben ganze Arbeit geleistet und zum Abschluss den alten Wetterhahn, der nach einer Inschrift von 1787 stammt, wieder aufgesetzt. Wir sind froh und glücklich, dass Kreuz und Hahn nun wieder hoch über Herfords Dächern in neuer Pracht leuchten. Wir danken Gott von ganzem Herzen dafür und, dass alles ohne Unfall geschehen konnte.

Bericht in der Lokalzeit (WDR 3): https://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/lokalzeit-ostwestfalen-lippe/video-zurueck-auf-den-turm—restauriertes-kreuz-auf-der-jakobikirche-100.html