Aktuelle Gottesdienste

Bitte beachten Sie das am Seitenende aufgeführte Hygienekonzept.

 

Wochengottesdienst im Gemeindehaus Otterheide, dienstags um 19 Uhr – nicht in den Ferien –

 

 

Samstag, 17.10.2020

Jakobi-Kirche       18.00 Uhr    Pfrn. A. Beer

 

Sonntag, 18.10.2020

Jakobi-Kirche       8.30 Uhr    Pfrn. A. Beer

Münsterkirche      10.00 Uhr    Pfrn. Kern

 

Samstag, 24.10.2020

Jakobi-Kirche       18.00 Uhr    Prädikant Horstmann

 

Sonntag, 25.10.2020

Jakobi-Kirche       8.30 Uhr    Prädikant Horstmann

Münsterkirche      10.00 Uhr    Pfr. Smidt-Schellong

 

Samstag, 31.10.2020, Reformationstag

Jakobi-Kirche       18.00 Uhr    Pfrn. Kern

 

Sonntag, 1.11.2020

Jakobi-Kirche       8.30 Uhr    Pfr. Smidt-Schellong

Münsterkirche      10.00 Uhr    Pfr. Smidt-Schellong

 

Während der Corona-Pandemie können alle Gottesdienste nur unter Einhaltung des Hygienekonzeptes gefeiert werden. Der Rahmen dafür ist zwischen der EKD und dem Robert-Koch-Institut abgestimmt. Für jede Gottesdienststätte hat das Presbyterium einen Hygieneplan beschlossen, der dem Superintendenten und der Kommune vorgelegt wurde.

–   Damit mögliche Infektionsketten nachvollzogen werden können, müssen sich vor den Gottesdiensten alle Gottesdienstbesuchenden mit Namen und Adresse in eine ausliegende Liste eintragen.

–   Vor dem Betreten der Kirche sind die Hände zu desinfizieren. Desinfektionsmittel stehen bereit.

–   Das Tragen einer Mund-Nasen-Maske ist während des Betretens und Verlassens der Kirche Pflicht. (Bitte mitbringen!)

–   Der nötige Mindestabstand (ca. 1,5 m) zum Nächsten ist einzuhalten. [Ausnahme: Hausstandsgemeinschaften dürfen zusammensitzen.] Mögliche Sitzplätze sind mit einem Klebepunkt gekennzeichnet. Dadurch ist die Zahl der Gottesdienstteilnehmenden leider begrenzt:
    Münsterkirche 140 Plätze
    Jakobikirche 80 Plätze
    St. Johanniskirche 102 Plätze
    Gemeindehaus Otterheide 23 Plätze.

–   Gesangbücher oder Gottesdienstzettel werden nicht ausgeteilt und nicht gebraucht, da auf gemeinsames Singen verzichtet werden muss.

Doch auch der Satz im Hygienekonzept, der dem Robert-Koch-Institut sehr wichtig war und ist, gilt noch uneingeschränkt: „Erkrankten und gefährdeten Besucherinnen und Besuchern wird die Teilnahme nicht empfohlen. Sie werden gebeten, auf mediale Gottesdienste (Internet, Radio, Fernsehen) oder auf Hausandachten auszuweichen.“

Im Sinne dieser Vorschrift haben wir uns entschlossen, die Reihe „An(ge)dacht“ bis auf weiteres fortzusetzen und Andachten per Post und Mail zu verschicken und auf unserer Webseite einzustellen. Wir wollen so auch den Kontakt zu den Gemeindegliedern aus den Risikogruppen halten.

Die Münsterkirche ist täglich von 10.00 bis 12.00 Uhr geöffnet. Die Johanniskirche ist wegen Bauarbeiten zur Zeit geschlossen. (Bitte kommen Sie einzeln und halten Sie Abstand zum Nächsten.)