„Gemeinsam“ singen trotz Corona

Am 4.12. stand in der NW ein Artikel darüber, wie in Coronazeiten „gemeinsam“ gesungen werden kann. Sie finden den Artikel unter folgendem Link: http://So können festliche Chorproben trotz Coronakrise doch noch stattfinden.

Con Anima, unser Chor für neue Musik, plant genau so ein Projekt. Wir wollen auf diese Art und Weise „Oh du fröhliche“ in der Bearbeitung von Matthias Nagel einspielen und zum 4. Advent veröffentlichen.

Möchten Sie mitsingen? Dann schicken Sie bitte eine Nachricht an:

Rainer Scheele (Namen anklicken)

Hier können Sie das Lied hören und sehen, gesungen in der Ev. Pop-Akademie Hochschule für Kirchenmusik.