Kunst in der Kirche

Kommende Ausstellungen

 

„Rainer Hoffrage: GRAU.LICHT“

Es ist wunderbar zu erleben, wie viele Farben das frühe Grau eines heranbrechenden Morgens haben kann oder auch wie viele Färbungen ein lichter Nebel enthalten kann. Loriots begeisterte Aufzählung von Stein-, Maus- und anderen Grautönen ist dagegen eine eintönige Angelegenheit. In den Bildern von Rainer Hoffrage aus Bremerhaven findet sich genau diese Vielfalt an farbigen, lichten Grautönen. Durch sie entstehen imaginäre Räume und Landschaften.

Die Ausstellung in der St. Johanniskirche zeigt Malerei auf Leinwand, Holz und Papier von Rainer Hoffrage. Sie ist vom 20.5.2017 bis zum 9.7. 2017 täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet (außer während des Hoekerfestes vom 28.6.2017 bis zum 2.7.2017).

Eröffnet wird die Ausstellung am 20.5.2017 um 18.00 Uhr mit einem Kunstgottesdienst mit anschließendem Umtrunk. Der Künstler wird anwesend sein. Herzliche Einladung dazu!

 

 

„Solus Christus: Das Kreuz heute“

Eine Ausstellung in der St. Johanniskirche, Neuer Markt, Herford, mit Arbeiten von Helmut Ammann, Wolfgang Baumann, Marc Chagall, Boris Doempke, Otto Dix, Josef Ebnöther, Andreas Felger, HAP Grieshaber, Jörgen Habedank, Johann Christian Joost, Matthias Klemm, Bruno Krenz, Erich Krian, Karl-Ludwig Lange, Jean Leppien, Udo Mathee, Ulrich Möckel, Axel Vater und anderen.

Die Ausstellung ist vom 23.9.2017 bis zum 12.11.2017 täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

Ausstellungseröffnung ist 23.9.2017 um 18.00 Uhr mit einem Kunstgottesdienst  mit anschließendem Umtrunk. Einige Künstler werden anwesend sein.

 

Vergangene Ausstellungen

 

„Lichfindung“

Habedank- Plakat 2016Der bekannte Künstler Jörgen Habedank stellt in der St. Johanniskirche aus. Im Mittelpunkt der farbkräftigen Arbeiten steht ein Zyklus zum Matthäusevangelium, den der Maler für die kommenden Bibelwochenmaterialien erarbeitet hat. Eröffnet wird die Ausstellung mit einem Kunstgottesdienst mit anschließendem Umtrunk am 10. September 2016 um 18.00 Uhr in der St. Johanniskirche. Die Ausstellung geht vom 10.9. bis zum 31.10.2016 und ist täglich geöffnet von 10.00 bis 18.00 Uhr.

Jörgen Habedank, 1961 geboren  in Münster (Westfalen), seit 1994 Selbstständigkeit als freischaffender Künstler, lebt und arbeitet in Tornesch. Weitere Informationen unter: www.farbige-kunst.de

 

 

Kunstgottesdienst Habedank 2016-09-10 Predigt

 

 

„… und morgen fangen wieder 100 Jahre an …“

A B _IGP0842Anne Kückelhaus hat die St. Johanniskirche mit Hunden, Einhörnern und Hasen aus Ton und aus Stoff bevölkert. Mit der Überschrift zitiert sie ihre Großmutter, die mit diesem Wort Mut machen wollte, zuversichtlich auf die Zukunft zuzugehen. Natürlich ist das nicht blauäugig gemeint, sondern die Schwierigkeiten und Herausforderungen werden von den Skulpturen der Münsteraner Künstlerin genauso in den Blick genommen wie die Hoffnungen. Es geht nicht um Naturerlebnisse oder Beobachtungen, sondern darum, Menschliches und Bildliches in diesen Darstellungen zu entdecken. Und manches Mal geschieht das mit einer Prise augenzwinkernden Humors. Diese Tiere scheinen die Tierfabeln direkt fortzusetzen.

2016-06-08 Kückelhaus - Plakat    Kunstgottesdienst Kückelhaus 2016-06-11 Predigt

 

Übersicht

2015-09-10-madonia-plakat   2015-05-07-wasser  2015-wasser-flyer

2014-09-10-woertler   2013-09-11-neumann

2013-08-10-grohs   2013-05-09-lee   2013-lee-folder

plakat-dina3   zeitgenoessische-kunst-zur-bibel-e-mail-einladung

2011-09-11-tarigan   2010-09-11-schoppmann

2009-06-08-krian   2008-09-10-achterholt

2007-09-11-makonde   2007-0-06-mathee

2006-10-12-malchow  2006-05-06-mulch

2005-09-11-oellerich   2005-05-06-moeckel

2003-09-10-doempke   2002-09-10-lange