Die offene Kirche

Andere Themen, andere Veranstaltungsformen sprechen andere Leute an. Darauf setzt die OffeneKirche. Sie versucht an Themen der Stadt, von Leben und Kultur anzuknüpfen.
Offene Kirche

  • Literatur und Kunst,
  • Vorträge, Filme und
  • spezielle Gottesdienste
    (Thomasmesse, Literarische Passionsandacht, Kunst-Gottesdienst)

stehen auf dem Programm.

Die Themenreihe »KONTROVERS« bündelt einiges davon. Ein bis zweimal im Jahr gibt es eine Ausstellung in St. Johannis. Bevorzugte Veranstaltungsorte: St. Johannis und Frühherrenhaus.

Pfarrer Dr. Olaf Reinmuth und Pfarrer Johannes Beer organisieren die Arbeit und sind ansprechbar.

Verbindung mit Tradition: Kunst und Kirche

Verbindung mit Tradition: Kunst und Kirche

»Nichts als die Wahrheit« - Uraufführung 2009 des Volxtheaters Bethel

»Nichts als die Wahrheit« –
Uraufführung 2009
des Volxtheaters Bethel

Thomasmesse - »Raum der Stille«

Thomasmesse –
»Raum der Stille«

 


Die aktuellen Termine finden Sie im Veranstaltungskalender.

Weitere Information zu Kunst in der Kirche

Das Jahresprogramm des Kirchenkreises Herford zum Reformationsjubiläum 2017, an dem die Offene Kirche maßgeblich beteiligt ist, finden Sie hier: Jahresprogramm des Kirchenkreise Herford zum Reformationsjubiläum 2017