An(ge)dacht am Letzten Sonntag im Kirchenjahr: Totensonntag / Ewigkeitssonntag, den 22.11.2020

von Pfarrer Andreas Smidt-Schellong. Liebe Gemeinde!An diesem Wochenende kommen viele Menschen in die Kirche, die einen Menschen verloren haben, der ihnen lieb und wichtig war. Sie kommen mit dem Wunsch in die Kirche sich noch einmal zu erinnern, noch einmal Abschied zunehmen, sich noch einmal nahe zu sein im Leuchten der angezündeten Kerzen für die […]

Lesen Sie weiter


Trauer um indonesischen Kirchenchef

Der Kirchenkreis Herford trauert um Moderator Pfarrer Agustinus Purba, der am 19.11.2020 im Krankenhaus in Medan seiner Covid-19-Erkrankung erlegen ist. Agustinus Purba, der am 21. August 1966 geboren wurde, war Pfarrer und dann in den neunziger Jahren Superintendent des Kirchenkreises Sinabun, mit dem der Kirchenkreis Herford eine intensive Partnerschaft pflegt. In dieser Funktion besuchte er […]

Lesen Sie weiter


An(ge)dacht am Vorletzten Sonntag des Kirchenjahres (15.11.2020)

von Pfrn. Dr. Gabi Kern Liebe Gemeinde, ein Helm, ein Schwert, ein zerrissenes Stück Stoff. Drei Requisiten – ein Bild. Am heutigen Volkstrauertag liegt es nahe, dieses Bild zunächst und zuallererst mit der Erinnerung an die zahllosen Kriegstoten und Opfer der Gewaltherrschaft aller Nationen in Verbindung zu bringen. Mag sich auch im Laufe der Zeitdie […]

Lesen Sie weiter


An(ge)dacht am 8. November 2020

1. Thesalonicher 5,1-11 Apfelbäumchen pflanzen in der Hand Maranatha ist ein christlicher Ausdruck; der Ausdruck ist die Sehnsucht nach dem zweiten Kommen Christi. Sowohl die Apostel als auch die Kirchenväter predigten, dass Jesus wiederkommen würde. Im zweiten Jahrhundert lehrten eine Person namens Montanus und zwei Frauen namens Priscilla und Maximilia, dass Jesus nach Phrygien kommen […]

Lesen Sie weiter


An(ge)dacht zum Reformationstag und Allerheiligensonntag 2020

In vielen evangelisch-lutherischen Kirchen und Gemeindehäusern hängt ein Bild von Matin Luther. Eine Zeit lang waren sie in den Hintergrund getreten, aber nun sind sie Allerorten wieder da. Ja, zusätzlich zu den alten oder älteren treten neue Lutherbilder. Da hat die Lutherdekade, die uns auf das Reformationsjubiläum 500 Jahre Wittenberger Thesenanschlag 2017 vorbereitet hat, so […]

Lesen Sie weiter


Neue Coronaregeln in unserer Kirchengemeinde

Nachdem die Corona-Zahlen nach oben schnellen und der Inzidenzwert weit über 50 liegt, gelten wieder neue Auflagen und Schutzkonzepte. Vor allem ist es wichtig, Kontakte auf das Notwendigste zu reduzieren. Das Presbyterium hat daher folgende Verabredungen getroffen, die ab sofort und, parallel zu den Bundes- und Landesverordnungen, für den November gelten: Gemeindliche Gruppen und Kreise […]

Lesen Sie weiter