Lebendiger Advent im Elisabeth-von-der-Pfalz-Berufskolleg

Im Rahmen des Lebendigen Advents in Herford-Mitte fand das Treffen am 12.12. im Elisabeth-von-der-Pfalz-Berufskolleg statt. Ein Klasse hatte den Abend vorbereitet. Bei Glühwein, Punsch und Keksen präsentierten die Schüler/innen ein kurzes Anspiel. Dazu wurden adventliche Lieder gesungen, teils vom Schüler/innenchor, teils von allen Anwesenden. Es war eine richtig schöne Veranstaltung. Foto: Monika Heinis

Lesen Sie weiter


Grünkohl mit Dreistrom

Am 6.Dezember feierten wir das 428. Radewiger Kohlfest. Nach dem von Pfrn. Dr. Gaby Kern gehaltenen Festgottesdienst traf sich die Festgemeinde im Gemeindehaus am Münster zum gemeinsamen Grünkohlessen. Pfrn. Annette Beer bei der Begrüßung Grünkohl, Kohlwurst und Kartoffel (zubereitet von Fleischerei Overbeck) waren wieder sehr lecker. Presbyterin Renate Höpker verteilt Verdauungshilfe. Die Band „Dreistrom“ machte […]

Lesen Sie weiter


Der Jakobi-Kirchplatz wird schöner – Licht an!

  Achtung, das neueste wird immer unten angehängt! Bei Regenwetter sah der Jakobi-Kirchplatz zuletzt oft so aus, manchmal schwammen sogar Enten auf dem See. Schon seit Jahren wurde über die Sanierung des Kirchplatzes geredet, aber erst am Montag, den 16.7.2018, ging es endlich los: die Baustelle wurde eingerichtet. Am Dienstag, den 17.7., wurde dann das Gebüsch […]

Lesen Sie weiter


Segnungsgottesdienst für Schulanfänger

Mit einem Segnungsgottesdienst haben jetzt sieben Einschüler ihre Kindergartenzeit in der Kita St. Johannis abgeschlossen. Pfarrerin Annette Beer gab ihnen ein Psalm-Wort mit auf den Weg: „Von allen Seiten umgibst du mich und hältst deine Hand über mir.“ (Psalm 139) Die Kinder legten gute Wünsche in eine große Schultüte und sangen fröhlich „Wir Kindergartenkinder“ und […]

Lesen Sie weiter


Gesegnet ins schulische Lernen: Kita Petersilienstraße entlässt Schulkinder

Sechs Kinder haben ihren Abschied von der Kindertagesstätte St. Johannis durch einen Segensgottesdienst mitgestaltet. Alle freuen sich auf die Schule und haben ihren Eltern und Geschwistern im Rollenspiel gezeigt, dass der viel beschworene Ernst des Lebens auch als Freund auftreten kann. Am Ende gab es für jeden eine kleine Schultüte und einen Segen durch Pfarrerin […]

Lesen Sie weiter


Open Air Pfingstgottesdienst auf dem Gänsemarkt

Impressionen vom Open Air Pfingstgottesdienst auf dem Gänsemarkt: Das Wetter hat mitgespielt, pünktlich zu Beginn der Vorbereitungen kam die Sonne raus. Der Besuch war gut, die meisten der 120 aufgebauten Sitzgelegenheiten und einige Bänke des Gänsemarktes waren besetzt. Aber es war wie in der Kirche: die erste Reihe blieb frei. Pfarrer Benjamin Tinz war trotz […]

Lesen Sie weiter