Pfarrerin oder Pfarrer gesucht!

Wir suchen zum nächst möglichen Termin eine Pfarrerin / einen Pfarrer für eine unbefristete ganze Stelle im IV. Pfarrbezirk.   Wir sind eine Kirchengemeinde mit ca. 9.400 Gemeindegliedern in fünf Bezirken. Wir haben eine 100%, zwei 75% und zwei 50% Pfarrstellen und zusätzlich zwei 25% Pfarrstellen für die Arbeit der „Offenen Kirche“. Die Gemeinde hat […]

Lesen Sie weiter


Benefiz-Weihnachtsbaumverkauf angelaufen

Seit Donnerstag nun läuft der Benefiz-Weihnachtsbaumverkauf auf dem Münsterkirchplatz. Trotz schlechtem Wetters waren schon am ersten Tag einige entschlossene Kaufende da. Noch bis zum 23.12.2017 (14.00 – 19.00 Uhr, Samstags 10.00 – 19.00 Uhr) werden Weihnachtsbäume zugunsten hilfsbedürftiger Herforder Familien zu verkaufen. Das heißt, dass ca. die Hälfte des Weihnachtsbaumpreises der Aktion „Sieben Sonnen für […]

Lesen Sie weiter


Durch Weihnachtsbäume Gutes tun!

Sich einen Weihnachtsbaum gönnen und gleichzeitig dadurch Gutes tun, das können Sie dieses Jahr. Die Kirchengemeinde Herford Mitte wird auf dem Münsterkirchplatz vom 14.-23.12.2017 (14.00 – 19.00 Uhr, Samstags 10.00 – 19.00 Uhr) Weihnachtsbäume zugunsten hilfsbedürftiger Herforder Familien zu verkaufen. Das heißt, dass ca. die Hälfte des Weihnachtsbaumpreises der Aktion „Sieben Sonnen für Familien in […]

Lesen Sie weiter


Eine gelungene Geburtstagsfeier

Am Samstag, dem 30. September 2017, wurde das 50jährige Bestehen des Gemeindehauses „Wichern-Haus“ gefeiert. Trotz des schlechten Wetters waren viele Mitfeiernde gekommen, um in bester Stimmung das Fest zu genießen. Zwei Familien kamen sogar mit vier Generationen und zeigten so, dass dies Haus lebendiger Gemeinde-Mittelpunkt aller Altersgruppen ist. Im Gottesdienst zum Beginn des Festes hat […]

Lesen Sie weiter


Katholischer Dechant predigt zum Reformationsjubiläum

„Reformation und die Vielfalt der Konfessionen“ So lautet die Überschrift über dem nächsten Gottesdienst im Rahmen der Predigtreihe zum Reformationsjubiläum, die die Offene Kirche Herford in diesem Jahr veranstaltet. Vielfalt setzt eine tieferliegende Einheit voraus, ansonsten ist sie nur Verschiedenheit. Gibt es dieses einende Eine? Wie kann es gefunden werden? Oder exemplarisch und überspitzt betrachtet: […]

Lesen Sie weiter


„Reformation und die Juden“,

So lautet die Überschrift über dem nächsten Gottesdienst im Rahmen der Predigtreihe zum Reformationsjubiläum, die die Offene Kirche Herford in diesem Jahr veranstaltet. Mit seinen Äußerungen über die Juden hat Martin Luther ein schwieriges Erbe hinterlassen. In der Anfangszeit der Reformation hat er dafür plädiert, die Juden menschlich zu behandeln. Später hat er sie unerträglich […]

Lesen Sie weiter


Wie religiös sind die Menschen?

Herzliche Einladung zum nächsten Vortrag im Frühherrenhaus: Am Mittwoch, den 21. Juni lädt die Offene Kirche Herford zu einem Vortrag ins Frühherrenhaus, Petersilienstraße 3a, ein. Dr. Reinhard Hempelmann, Leiter der Zentralstelle für Weltanschauungsfragen in Berlin, wird sprechen über das Thema „Wie religiös sind die Menschen? Zwischen Religionsdistanz und Religionsfaszination.“ Zu erwarten ist ein Einblick in […]

Lesen Sie weiter


„Geschichtsstunde“ mit dem Künstler Simon Wachsmuth, Pfarrer Gerald Haringhaus und Pfarrer Johannes Beer

7. Juni 2017, 20.00 Uhr in der Marta-Lobby Mit der Installation „Pax Optima Rerum“ präsentiert Marta Herford die für die eigene Sammlung entwickelte Installation des Medien- und Konzeptkünstlers Simon Wachsmuth, der im vergangenen Jahr den Marta-Preis der Wemhöner-Stiftung erhielt. Mit dem Dreißigjährigen Krieg und dem Westfälischen Frieden als Ausgangspunkt konzipiert Wachsmuth in der Marty-Lobby ein […]

Lesen Sie weiter