Neue Coronaregeln in unserer Kirchengemeinde

Nachdem die Corona-Zahlen nach oben schnellen und der Inzidenzwert weit über 50 liegt, gelten wieder neue Auflagen und Schutzkonzepte. Vor allem ist es wichtig, Kontakte auf das Notwendigste zu reduzieren. Das Presbyterium hat daher folgende Verabredungen getroffen, die ab sofort und, parallel zu den Bundes- und Landesverordnungen, für den November gelten: Gemeindliche Gruppen und Kreise […]

Lesen Sie weiter


An(ge)dacht am Erntedankfest, dem 4. Oktober 2020

von Pfr. Albert Purba ERNTEDANKFEST IN KAROLAND Wir im Karoland, Indonesien, und in meiner Kirche, der GBKP, kennen zwei Möglichkeiten, um das Erntedankfest zu feiern, das heißt, traditionell “Kerja Tahun” und kirchlich “Kerja Rani”. Nach unserer Tradition, nennen wir das Erntedankfest “Kerja Tahun”, die Übersetzung ins Deutsche lautet “Jahresfest”. Kerja Tahun, feiern wir nach der […]

Lesen Sie weiter


Kita bleibt vorsorglich zwei Tage geschlossen

Corona-Infizierte in Kita und Schule / Kirchenkreis empfiehlt Teilnahme an der Testung. Herford/Hiddenhausen. In der evangelischen Kindertageseinrichtung „Am großen Stein“ in Herford gibt es seit dem Wochenende drei weitere Corona-Fälle. Die Einrichtung bleibt am Montag (28.9.) und Dienstag (29.9.) komplett geschlossen. Außerdem ist aus der Kita ein Geschwisterkind infiziert, das die Förderschule Johannes-Falk-Haus in Hiddenhausen […]

Lesen Sie weiter


An(ge)dacht am 27. September 2020

„Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht,sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit.“ 2.Timotheus 1,7 Während der Demonstration in München gegen die Corona-Maßnahmen wurde ein Schild mit dem ersten halben Vers des für den heutigen Sonntag vorgeschlagenen  Predigttextes hochgehalten: „Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht!“ Impliziert wurde damit, […]

Lesen Sie weiter


Fenster der St. Johanniskirche

Nachdem die Fenster der Südseite der St. Johanniskirche ausgebaut sind, wurden sie nun in der Werkstatt Hein Derix in Kevelaer von den Fachleuten und Restauratoren, einem Vertreter der Landesdenkmalpflege und Vertretern der Kirchengemeinde Herford-Mitte begutachtet. Dabei zeigte sich das genaue Schadensbild, aber auch alte Reparaturen. So konnte festgelegt werden, welche Reinigungsschritte, welche Festigungen und welche […]

Lesen Sie weiter